loading

Wochenprogramm

Info & Anmeldung

Butler Programm

Almbutler-Genuss-Tour

Dienstag 21. September, 09:30 - 12:30

Bei dieser gemütlichen Wanderung entlang der 3 Seen und über die schönen Almen der Turracher Höhe, kehrt der Butler mit Ihnen in eine der urigen Hütten ein, wo Sie bei einer kleinen Kostprobe den Tag gemeinsam ausklingen lassen.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenschutz, Getränk, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 8 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
jetzt anmelden

Kräuterwanderung

mit einem Ranger des Biosphärenparks Nockberge

Dienstag 21. September, 10:00 - 13:00

Altes Wissen neu entdeckt – Wie die ‚Pechsalbe‘ (Zugsalbe) angewendet wird, dass wussten bereits unsere Eltern und Großeltern. Was genau steckt aber in dieser Salbe? Ihre Herkunft, ihre Anwendungsmöglichkeit sowie ihre Herstellung wird vor Ort mit einem Ranger erarbeitet und kann von den Gästen als Andenken mit nach Hause genommen werden.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenschutz, Getränk, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 35 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Panoramabahn-Talstation
jetzt anmelden

Almbutler-Barfuss-Wanderung

inkl. kleinem See-Picknick

Dienstag 21. September, 13:00 - 15:30

Das Wetter spielt bei dieser Wanderung fast keine Rolle. Denn gemeinsam mit dem Almbutler lernen Groß und Klein die Natur zu spüren, wandern barfuß über das Hochmoor und die sattgrünen Wiesen und haben sich anschließend ein kleines See-Picknick verdient.

Ausrüstung: Handtuch (!!), Trekkingschuhe, Regenschutz, Getränk und FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 30 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 2 h
Aufstieg: ca. 150 hm
jetzt anmelden

Führung durch das Museum „Mythos Edelstein“

Dienstag 21. September, 16:00 - 17:00

Lernen Sie einmalige Schätze - Mineralien, Kristalle und Edelsteine aus den bekanntesten Edelsteinminen der ganzen Welt, den Alpen und dem Biosphärenpark Nockberge kennen. Bitte tragen Sie im Indoor-Bereich Ihre FFP2-Maske
Kostenlose Führung mit der Butlercard

Teilnehmer: max. 9 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Museum „Mythos Edelstein“
jetzt anmelden

Almbutler-Sonnenaufgangstour

Mittwoch 22. September, 05:30 - 08:00

Wer sich für diese frühmorgendliche Wanderung mit den beiden Butlern entscheidet, wird mehrfach belohnt: mit einem herrlichen Ausblick, einem herrlichen Sonnenaufgang, der sich im Speicherteich widerspiegelt und einem Almbutler-Mini-Frühstück.

Ausrüstung: Wanderschuhe, warme Ersatzkleidung, Handschuhe, Mütze, Regenschutz, Getränk

Teilnehmer: max. 30 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 2 h
Aufstieg: ca. 200 hm
jetzt anmelden

Almbutler-Jubiläums-Familientour

„Auf den Spuren des Bergbaus“

Mittwoch 22. September, 10:00 - 14:00

Vom Ausgangspunkt – der Kornockbahn – geht es entlang des Turracher Sees zur Panoramabahn, die Sie zur AlmZeit bringt. Von dort geht es zu Fuß ein Stück Richtung Kornockgipfel (steiler aber kurzer Aufstieg). Vorbei am „Drei-Seen-Blick“ wandern Sie und Ihre Kinder über die Karmulde, dem historischen Knappenhaus und dem ehemaligen Zinnoberstollen hinunter zur Talstation der Panoramabahn.

Ausrüstung: Wander-/Trekkingschuhe (gutes Profil!), Regenschutz, Getränk

Teilnehmer: max. 20 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 2 h
Aufstieg: ca. 170 hm
jetzt anmelden

Almbutler Morgenwanderung

mit kleinem Frühstück

Donnerstag 23. September, 08:30 - 13:30

Die 1 – 1,5 stündige Morgenwanderung führt auf den Kornock, wo Sie sich über kleines Almbutler-Frühstück freuen dürfen. Für jene, die noch weiter wandern möchten, geht es weiter auf den Gipfel des Rinsennock (2.334 m, ca. 30 Min.) und von dort über die Karmulde oder Winkleralm und Schafalm zurück ins Tal. (Genießer können im Sommer (3.7. – 12.9.) gemütlich mit der Kornockbahn zurück ins Tal fahren)

Ausrüstung: feste Wanderschuhe, Rucksack, Regenschutz, Getränke, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 20 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 4:30 h
Aufstieg: ca. 430 - 550 hm
Strecke: 2 km
jetzt anmelden

Bogenschiessen für Alt & Jung

(Kinder ab 10 Jahre)

Donnerstag 23. September, 14:00 - 15:30

Pfeil und Bogen zählt heute mitunter zu den faszinierendsten Sportarten. Bogenschießen macht Spaß, fördert die Wahrnehmung und stärkt das Selbstbewusstsein. Unsere Almbutler sind ausgebildete Übungsleiter und wissen mit diesem alten Jagdwerkzeug umzugehen.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme Kleidung, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 8 Pers.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
jetzt anmelden

Bogenschiessen für Alt & Jung

(Kinder ab 10 Jahre)

Donnerstag 23. September, 16:00 - 17:30

Pfeil und Bogen zählt heute mitunter zu den faszinierendsten Sportarten. Bogenschießen macht Spaß, fördert die Wahrnehmung und stärkt das Selbstbewusstsein. Unsere Almbutler sind ausgebildete Übungsleiter und wissen mit diesem alten Jagdwerkzeug umzugehen.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme Kleidung, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 8 Pers.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Anmeldung noch nicht möglich

Almbutler – Jubiläums-Überraschungs-Tour

Freitag 24. September, 08:00 - 17:00

Die Tour, die nur für geübte und konditionell fitte Berggeher geeignet ist, führt – je nach aktuellen Bedingungen– zum „Dach der Nockberge“ – dem Eisenhut (2.418 m) oder durch den Biosphärenpark Nockberge bis zum Großen Königsstuhl (2.336 m)

Ausrüstung: feste Bergschuhe, Regenschutz, warme Kleidung, ausreichend Getränke, Jause, Müsliriegel, Wanderstöcke empfehlenswert, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 6 Pers.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 10 h
Aufstieg: ca. 1500 hm
Strecke: 26 km
Anmeldung noch nicht möglich

Wildromantische Almwanderung

Samstag 25. September, 09:00 - 15:00

Erleben Sie die landschaftliche Einmaligkeit der Turracher Höhe bei der ausgedehnten Almwanderung über die Schafalm und Winkleralm bis zur Wildbachhütte, wo Sie eine herzhafte Jause genießen. Anschließend geht’s noch ca. 1,7 km flach zur Turracher Straße, wo Sie mit dem Bus zur Turracher Höhe zurückgebracht werden.

Ausrüstung: feste Wanderschuhe, Rucksack, Regenschutz, Getränk (!), FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 20 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 4:30 h
Aufstieg: ca. 200 hm
Anmeldung noch nicht möglich

Almbutler-Familienwanderung

3-Seen-Weg mit Besuch von Nocky’s AlmZeit

Sonntag 26. September, 10:00 - 14:00

Nach einer Begrüßung und kurzen Vorstellung des Almbutlers und seinem Wochenprogramm wandern Sie über den Turracher See zum Schwarzsee und weiter zum Grünsee. Von dort geht’s noch ca. 10 min zur Panoramabahn, die uns zur Kindererlebniswelt „Nocky’s AlmZeit“ auf 2.000 m Seehöhe bringt.

Ausrüstung: Trekking- oder leichte Wanderschuhe, Regenschutz und Getränk, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 20 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 3 h
Aufstieg: ca. 170 hm
Anmeldung noch nicht möglich

Bogenschiessen für Alt & Jung

(Kinder ab 10 Jahre)

Sonntag 26. September, 14:30 - 16:00

Pfeil und Bogen zählt heute mitunter zu den faszinierendsten Sportarten. Bogenschießen macht Spaß, fördert die Wahrnehmung und stärkt das Selbstbewusstsein. Unsere Almbutler sind ausgebildete Übungsleiter und wissen mit diesem alten Jagdwerkzeug umzugehen.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme Kleidung, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 8 Pers.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Anmeldung noch nicht möglich

Bogenschiessen für Alt & Jung

(Kinder ab 10 Jahre)

Sonntag 26. September, 16:00 - 17:30

Pfeil und Bogen zählt heute mitunter zu den faszinierendsten Sportarten. Bogenschießen macht Spaß, fördert die Wahrnehmung und stärkt das Selbstbewusstsein. Unsere Almbutler sind ausgebildete Übungsleiter und wissen mit diesem alten Jagdwerkzeug umzugehen.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme Kleidung, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 8 Pers.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Anmeldung noch nicht möglich

Almbutler-Jubiläumswanderung

auf den Turracher Hausberg Schoberriegel

Montag 27. September, 08:00 - 15:00

Vom Turracher See führt dieser Weg vorbei an der MeiZeit-Hütte, der Sonnalm und der Bergstation der Sonnenbahn, mit tollem Panoramablick auf die Turracher Höhe, hinauf auf den Schoberriegel. Zwischen Sonnalm und Schoberriegel ist der Weg teilweise relativ steil - aber es lohnt sich. Denn erst einmal „oben“ geht es in 2.200 m weiter zum nächsten Gipfel - der Gruft. Vorbei am Schönebennock (2.002 m) geht es zur Oberen Våstlhütte am Sam und weiter via Grünsee zur Turracher Höhe oder Sie gehen vom Schoberrigel zum Engele Riegel und durch das Weitental wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung: feste Bergschuhe, Regenschutz, warme Kleidung, Stirnband/Haube, ausreichend Getränke, Jause, Müsliriegel, (!), FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 15 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 6 h
Aufstieg: ca. 530 hm
Strecke: 10 km
Anmeldung noch nicht möglich

Almbutler-Genuss-Tour

Dienstag 28. September, 09:30 - 12:30

Bei dieser gemütlichen Wanderung entlang der 3 Seen und über die schönen Almen der Turracher Höhe, kehrt der Butler mit Ihnen in eine der urigen Hütten ein, wo Sie bei einer kleinen Kostprobe den Tag gemeinsam ausklingen lassen.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenschutz, Getränk, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 8 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Anmeldung noch nicht möglich

Kräuterwanderung

mit einem Ranger des Biosphärenparks Nockberge

Dienstag 28. September, 10:00 - 13:00

Altes Wissen neu entdeckt – Wie die ‚Pechsalbe‘ (Zugsalbe) angewendet wird, dass wussten bereits unsere Eltern und Großeltern. Was genau steckt aber in dieser Salbe? Ihre Herkunft, ihre Anwendungsmöglichkeit sowie ihre Herstellung wird vor Ort mit einem Ranger erarbeitet und kann von den Gästen als Andenken mit nach Hause genommen werden.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenschutz, Getränk, FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 35 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Panoramabahn-Talstation
Anmeldung noch nicht möglich

Almbutler-Barfuss-Wanderung

inkl. kleinem See-Picknick

Dienstag 28. September, 13:00 - 15:30

Das Wetter spielt bei dieser Wanderung fast keine Rolle. Denn gemeinsam mit dem Almbutler lernen Groß und Klein die Natur zu spüren, wandern barfuß über das Hochmoor und die sattgrünen Wiesen und haben sich anschließend ein kleines See-Picknick verdient.

Ausrüstung: Handtuch (!!), Trekkingschuhe, Regenschutz, Getränk und FFP2-Maske

Teilnehmer: max. 30 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 2 h
Aufstieg: ca. 150 hm
Anmeldung noch nicht möglich

Führung durch das Museum „Mythos Edelstein“

Dienstag 28. September, 16:00 - 17:00

Lernen Sie einmalige Schätze - Mineralien, Kristalle und Edelsteine aus den bekanntesten Edelsteinminen der ganzen Welt, den Alpen und dem Biosphärenpark Nockberge kennen. Bitte tragen Sie im Indoor-Bereich Ihre FFP2-Maske
Kostenlose Führung mit der Butlercard

Teilnehmer: max. 9 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Museum „Mythos Edelstein“
Anmeldung noch nicht möglich

Almbutler-Sonnenaufgangstour

Mittwoch 29. September, 05:30 - 08:00

Wer sich für diese frühmorgendliche Wanderung mit den beiden Butlern entscheidet, wird mehrfach belohnt: mit einem herrlichen Ausblick, einem herrlichen Sonnenaufgang, der sich im Speicherteich widerspiegelt und einem Almbutler-Mini-Frühstück.

Ausrüstung: Wanderschuhe, warme Ersatzkleidung, Handschuhe, Mütze, Regenschutz, Getränk

Teilnehmer: max. 30 Erw. / 10 Ki.
Treffpunkt: Kornockbahn Talstation
Gehzeit: ca. 2 h
Aufstieg: ca. 200 hm
Anmeldung noch nicht möglich
 
  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
COVID19 Info